,

Schulische Inklusion und Konnexität

Beim Thema Inklusion werden die Gemeinden und Gemeindeverbände wieder vom Land zur Kasse gebeten. Das Gesetz ist im Land NRW verbschiedet tritt am 01.08.2014 in Kraft. Die Klippe Konnexität wird beim Thema „Inklusion“ nicht fallen. Es soll allerdings bis zum 31. Januar 2014 noch einmal geprüft werden, ob ein Konnexitätsfall vorliegt. Eine Klage ist langwierig und selbst bei einem juristischen Erfolg dauert es Lange bis man die entsprechende Umsetzung erreicht.

Nach wie vor werden die schulfachlichen Probleme, die die Inklusion mit sich bring, nicht diskutiert. Es besteht die Gefahr, dass englische Verhältnisse eintreten und finanzstarke Eltern ihre Kinder auf Privatschulen senden.

Weitere aktuelle Information unter www.lkt-nrw.de

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar