JA! zu einem zukunftsfähigen Europa!

Vor dem Hintergrund der aktuellen Diskussionen um die Zukunft Europas sowie um die Europawahl 2019 haben das Europe Direct Kreis Gütersloh und die pro Wirtschaft GT GmbH gemeinsam mit den lokalen gesellschaftlichen Akteuren des Kreises Gütersloh die Initiative „Europa-Erklärung Kreis Gütersloh“ ins Leben gerufen. Eine Arbeitsgruppe, bestehend aus Vertretern verschiedener Organisationen aus Politik, Jugendorganisationen der politischen Parteien, Kommunen, Städtepartnerschaften, Bildungseinrichtungen, Gewerkschaften und Wirtschaftsverbänden hat die Europa-Erklärung in mehreren Workshops erarbeitet. Mit der Erklärung möchten wir gemeinsam ein Zeichen FÜR Europa und die EU und gegen Populismus und anti-europäische Politik setzen. Das Ziel ist es, 10.000 Unterschriften für EU-ropa zu sammeln und damit zu signalisieren, dass der Kreis Gütersloh sich für ein vereintes Europa einsetzt und sich für die zukunftsorientierte Weiterentwicklung der EU engagiert. Die pro-europäische Mehrheit muss eine Stimme bekommen!

Detaillierte Infos unter www.europedirect-gt.de

Begründung:
Hier finden Sie die Kurzfassung der Europa-Erklärung. Den vollständigen Text der Erklärung können Sie als PDF-Datei über diesen Link www.prowi-gt.de/fileadmin/EDI/Download/Diverses/Europa-Erklaerung-final.pdf abrufen.

Kernaussagen der Erklärung:
Frieden ist unabdingbare Voraussetzung für das persönliche Wohlergehen aller. Das gemeinsame Europa hat uns ermöglicht, in Frieden und Freiheit zu leben. Das ist für uns eine historische Errungenschaft und wir setzen uns dafür ein, dass das so bleibt.

Europäische Werte
Die EU gründet sich auf festgeschriebene, gemeinsame Werte wie die Achtung der Menschenwürde, Demokratie, individuelle Freiheit, Menschenrechte, Solidarität, Gleichheit, Rechtsstaatlichkeit. Alle europäischen Institutionen und nationalen Regierungen müssen diese Grundlagen der EU immer wieder erklären und verteidigen. Auch jeder Einzelne im Kreis Gütersloh ist dazu aufgerufen.

Vielfalt und Völkerverständigung: Vielfalt weitet den Blick, beflügelt die Phantasie, ist jedoch nicht immer leicht zu leben. Gleichzeitig eröffnet sie Chancen für Entwicklung. Die Kommunikation zwischen den Völkern Europas muss noch stärker gefördert und vertieft werden, z.B. durch Vereinfachung des Zugangs zu Förderprogrammen. Dafür müssen die Verantwortlichen mehr Ressourcen bereitstellen.

Globale Herausforderungen, wie der Klimawandel, die Gestaltung der Handelsbeziehungen, internationale Konflikte, der technologische Wandel und die Bekämpfung von Fluchtursachen betreffen alle, auch uns im Kreis Gütersloh. Wir rufen die Regierungen der EU-Mitgliedsländer auf, sich stärker um gemeinsame Lösungen globaler Probleme zu bemühen.

Europäischer Binnenmarkt: Die starke europäische Wirtschaft und der grenzenlose europäische Binnenhandel erhöhen den Lebensstandard aller Europäerinnen und Europäer. Gelänge eine bessere und schnellere Praxis der Anerkennung von Ausbildungsabschlüssen, könnte der Kreis Gütersloh noch stärker von Europa profitieren.

Vielfalt ist ein Gewinn – gemeinschaftliches Handeln und Erleben ein Wert. Europa ist unsere gemeinsame Zukunft! Wir sagen JA! zu einem zukunftsfähigen Europa!

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar