Einträge von admin

Für eine freundlichere Innenstadt?

Heute erreichte uns eine Mail von Herrn Karl-Heinz Hackert-Wilberg aus Gütersloh der ausführt, dass es seitens einiger Gütersloher Bürger den Wunsch gibt die Friedrich-Ebert-Straße in Gütersloh teilweise in eine Fußgängerzone umzuwandeln. Seine Überlegungen bzw. die Mail können Sie hier abrufen (JPEG-Datei).

Dr. Michael Zirbel – Abschied nach 19 Jahren

1999 begann mit Herrn Dr. Michael Zirbel eine neue Ära in der Stadtplanung der Stadt Gütersloh. Nicht nur, aber auch weil im gleichen Jahr die UWG ihre Tätigkeit im Rat der Stadt Gütersloh aufnahm. Verstärkte Bürgerbeteiligung, Stadtgespräche, Workshops und Wettbewerbe tragen seine Handschrift. Experimentelle Wohnquartiere wie an der Bachstraße, hochkomplexe Einzelhandelsbebauungspläne (Porta) aufwändige Bebauungspläne für […]

Strukturbericht des Kreises Gütersloh 2017

Der 11. Strukturbericht des Kreises Gütersloh 2017, der am 21.01.2019 im Hauptausschuss vorgestellt wurde, liefert interessante Informationen. So überraschen die Anzahl der 63 verarbeitenden Betriebe und die Anzahl der sozialversicherungspflichtigen Beschäftigten, die bei ca. 100.000 Einwohnern mit 57.538 für die Stadt Gütersloh ermittelt wurden. Allerdings zeigt der Strukturbericht auch negative Tendenz auf: Die Zahl der […]

JA! zu einem zukunftsfähigen Europa!

Vor dem Hintergrund der aktuellen Diskussionen um die Zukunft Europas sowie um die Europawahl 2019 haben das Europe Direct Kreis Gütersloh und die pro Wirtschaft GT GmbH gemeinsam mit den lokalen gesellschaftlichen Akteuren des Kreises Gütersloh die Initiative „Europa-Erklärung Kreis Gütersloh“ ins Leben gerufen. Eine Arbeitsgruppe, bestehend aus Vertretern verschiedener Organisationen aus Politik, Jugendorganisationen der […]

Kehrtwendung der Verwaltung bei der Nutzung der Britenwohnungen

Bereits vor einem Jahr hat die UWG Gütersloh nachgewiesen, dass ein Erhalt der Britenwohnungen wirtschaftlicher Unsinn ist. Nunmehr findet offensichtlich endlich ein Umdenken statt. In Gütersloh fehlen „bezahlbare“ kleine und große Wohnungen und nicht teure Einfamilienhäuser. Davon losgelöst ist der bauliche Zustand der Häuser so schlecht, dass nur Rückbau auf den Rohbau und dann der […]

UWG Ratsfraktion lehnt Ausweitung des Stellenplanes ab!

Stellungnahme zum SPD Antrag weitere fünf Stellen einzurichten: Für uns ist es nicht zu verantworten, dass ein Stellenplan, der in seiner konkreten Realisierung vor großen Umsetzungsproblemen steht, nochmals aufstockt wird.  Als Ratsmitglieder haben wir dafür Sorge zu tragen, dass derartige personelle Erweiterungen im Vorfeld konzeptionell auf ihre Sinnfälligkeit und Notwendigkeit diskutiert werden und haushaltspolitisch von […]

Frau Mittag zu Gast in der UWG Ratsfraktion

Frau Susanne Mittag, Bürgermeisterin von Langenberg und Vorsitzende der Freien und Unabhängigen Wählergemeinschaften im Kreis Gütersloh nahm am Mittwoch, 28.11.2018 an der Fraktionssitzung der UWG Gütersloh teil. Ziel des Treffens war neben einem gegenseitigen Kennenlernen die interkommunale Zusammenarbeit zu stärken und den Bürgern die parteiunabhängige und sachorientierte Politik der UWG vor Ort noch näher zu […]